TELEFON
NEWS

Beschäftigung einer Ärztin in der fachinternistischen und hausärztlichen Versorgung

27.09.2017

SG Hamburg, Urteil v. 27.09.2017 - S 27 KA 350/16
Sprungrevision anhängig: B 6 KA 62/17 R
Orientierungssatz (juris): Einem MVZ ist es gestattet, eine angestellte Ärztin auf jeweils einer halben Stelle mit einem Versorgungsauftrag in der fachinternistischen und der hausärztlichen Versorgung zu beschäftigen.